Daten & Fakten

Neubau Büro- und Geschäftshaus

Bauherr: Becken Development GmbH, Hamburg

Ort: Düsseldorf

Generalplanung:

Nutzung: Büro- und Geschäftshaus

Wohneinheiten:

Bruttogeschossfläche: 23000 m²

Fertigstellung: 2019

DGNB Zertifikat Gold
Auszeichnung „Energieeffiziente Nichtwohngebäude in NRW“

Schwannstraße 10, Düsseldorf

Mit seiner skulpturalen Kraft gelingt es diesem Gebäude spielerisch, nicht nur der Schwannstraße ein Gesicht zu geben, sondern darüber hinaus im Stadtraum einen Identifikationspunkt zu schaffen, dessen Dynamik bis zum Kennedydamm spürbar sein wird. Treppenräume mit integrierten Aufzuganlagen sind zu den Innenhöfen orientiert und schaffen Zugang zu den einzelnen Mietbereichen. Die beiden zentralen Treppenräume sind vom Foyer aus zugänglich.
Die Bürowelten werden von der Großzügigkeit des Raums und der äußerst flexiblen Konfiguration der Flächen geprägt. Kurze Wege und eine geschickte Vernetzung beflügeln Kommunikation und Interaktion. Jede Form der Büroorganisation ist hier möglich.
Die Oberfläche des Gebäudes besteht aus einer reliefartigen Struktur, die bewusst die Körnung eines textilen Rapports aufnimmt. Die Kombination aus Expressivität und Dynamik betont seine elegante Kubatur, Rücksprünge von Loggien und Eingängen akzentuieren sie. Außenanlagen und Freiräume um das Gebäude und in den Innenhöfen bieten hochwertige Aufenthaltsmöglichkeiten. Die Flächen sind grundsätzlich befahrbar und mit großflächigen Betonplatten belegt, grüne „Inseln“ werden daraus „ausgestanzt“.

Ähnliche Projekte