Daten & Fakten

Neubau Energiekaufhaus

Bauherr: Stadtwerke Wolfsburg AG

Ort: Wolfsburg

Generalplanung:

Nutzung: Geschäftshaus

Wohneinheiten:

Bruttogeschossfläche: 3392 m²

Fertigstellung: 2001

1. Preis Realisierungswettbewerb

Energiekaufhaus, Wolfsburg

Dieses „Energiekaufhaus“ wird als erstes Gebäude der Welt in der Lage sein, sein Innenvolumen in Abhängigkeit zum Außenklima selbst regulierend zu verändern. So wird im Winter das zu beheizende Luftvolumen verkleinert und im Sommer die nötige Raumhöhe für eine natürliche thermische Durchlüftung geschaffen. Diese Funktionsweise wurde weltweit patentrechtlich geschützt. Die transparente Hülle des Gebäudes wird aus ultraleichten Folienkissen zusammengesetzt. Die Leichtigkeit des Materials ermöglicht eine extrem materialreduzierte und ressourcenschonende Konstruktion. Das Primärtragwerk besteht aus einer Schalenkonstruktion in Form eines leichten Holzstabwerkes. Durch die ergänzende Kombination von Geothermie und Grundwassernutzung, entsteht ein extrem wirtschaftliches Energiekonzept.

Ähnliche Projekte