Daten & Fakten

Wettbewerb Neubau Büro- und Verwaltungsgebäude

Bauherr: Europäische Patentorganisation München

Ort: Den Haag

Generalplanung:

Nutzung: Zweigstelle des europäischen Patentamtes

Wohneinheiten:

Bruttogeschossfläche: 108005 m²

Fertigstellung: 2004

Europäisches Patentamt, Den Haag

Das Europäische Patentamt als Wissensspeicher für Innovation und Know-how findet seinen formalen Ausdruck in einer architektonischen Großskulptur mit technologischer Gesamtaussage. Nanotubes und Bienenwaben nutzen das Prinzip der Wabenstruktur, die bei höchster Stabilität nur minimalen Materialeinsatz erfordert.
Die auf das Bauteil wirkenden Kräfte werden auf die ringförmig geschlossene Gesamtstruktur übertragen. Die Transformation eines naturerprobten Konstruktionsprinzips eröffnet völlig neue Entwurfsmöglichkeiten für signifikante Architektur.

Ähnliche Projekte