Lighthouse, Düsseldorf

Neubau: Büro- und Geschäftshaus | Bauherr, Investor: die developer Projektentwicklung GmbH und Rheinmetall Immobilien GmbH, Düsseldorf | Bruttogeschossfläche: 11.300 m² | Fertigstellung 2010 | DGNB-Zertifikat in Silber

Geschichtsträchtige Standorte vererben der architektonischen Nachwelt oft schwierige Aufgaben: Nach 120-jähriger Schwerindustrie-Dominanz im Düsseldorfer Norden markiert die neue Unternehmerstadt mit dem Lighthouse den Auftakt einer neuen Wirtschaftsära. „Kraftvoll sollte es dastehen – eine besonders robuste, skulpturale Architektur sollte es sein, die die Aufbruchsstimmung für den gesamten Stadtteil signalisiert.“ Dabei verbindet sich der spielerische bildhauerische Ansatz einer großen Raumplastik mit dem repräsentativen Freitreppenaufgang zu einem großen Ganzen. Der Einsatz von umlaufenden Lichtbändern symbolisiert die Leuchtturmfunktion.


<- Zurück zu: Durchblick